Glandosane Aerosol

Rasche Hilfe bei Mundtrockenheit

Glandosane wird angewendet zur Behandlung der Xerostomie (Mundtrockenheit), auch in Verbindung mit einer Strahlentherapie.

Klinische Symptome der Xerostomie

  • Brennendes Gefühl der Zunge
  • Zunahme der Kariesbildung
  • Der Geschmack wird beeinträchtigt
  • Schmerzen beim Sprechen, Kauen und Schlucken
  • Die reinigende Funktion des natürlichen Speichels fehlt

Gute Gründe für Glandosane Aerosol

  • Bewirkt eine anhaltende Befeuchtung der Mundhöhle
  • Substanzkombination ist dem natürlichen Speichel ähnlich
  • Der Mineralstoffgehalt und die Zähflüssigkeit liegen im Bereich der natürlichen Werte
  • Langzeitanwendung möglich
  • Individuell dosierbar

> Download Gebrauchsinformation

Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformation, Arzt oder Apotheker.